facebook

instagram

Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden
Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden

Button Projektleiter

 

 

img
img

Ab Sept. 2018 sind wir ISO 9001:2015 + 14001:2015 zertifiziert.

Pikettdienst
Tel. 055 220 80 55
7 x 24 Stunden

Heizen und kühlen mit Erdgas

Synergien für die Wärme nutzen

In der Industrie werden meist viel Hitze, Dampf oder Wärme für Produktionsverfahren und Prozesse benötigt. Dabei entsteht auch viel Abwärme. Mit Wärmetauschern und -speichern kann diese sinnvoll genutzt werden für den Wärmebedarf und Warmwasserbedarf von Fabrikationsräumen und Büros. Zunehmend werden auch in industriellen und gewerblichen Energiezentralen die Abgase von Gasbrennern kondensiert, bei Dampfkesseln beispielsweise mit grösseren Economisern. Das bringt Energieeinsparungen von bis zu 15 Prozent, sofern Niedertemperaturwärme benötigt wird. Mit diesen Synergien lassen sich Kosten sparen und die Effizienz steigern. Ist das Areal mit Erdgas erschlossen, so lassen sich auch leicht Teile beheizen, wenn vorübergehend keine Abwärme zur Verfügung steht.

Fokussiert in Hallen heizen

Hallenheizungen mit Erdgas-Strahlern sparen bis zu 30 Prozent Energie im Vergleich zu Warmluftheizungen. Es kann so fokussiert geheizt werden und nur dort, wo die Wärme wirklich gebraucht wird.

Heizen und Kühlen mit einem Gerät

Mit Erdgas kann man auch Kühlen. Bei vielen Geräten entsteht beim Kühlprozess auch Abwärme.  Wird die bei der Kühlung entstehende Wärme optimal genutzt, so spart dies Wärme-Kosten und erhöht die Effizienz markant. Für das Kühlen mit Erdgas stehen verschiedene Systeme zur Verfügung: Gas-Wärmepumpen, Kühlgeräte mit Gasmotor, Absorptionsgeräte sowie sorptive Kühlung für Grossanlagen. Kühlen mit Erdgas ist sehr wirtschaftlich, weil Erdgas günstiger ist als Strom.

Kundenzitate
Was Kunden über uns sagen

Franz Landolt
Geschäftsführer Liegenschaften bei Eternit (Schweiz) AG, Niederurnen

«Erdgas als Energieträger ist für unser Werk und unsere Liegenschaften optimal – dank tieferen Investitionskosten, günstigen Energiepreisen und einer guten CO2-Bilanz. Die Energie Zürichsee Linth AG erleben wir als sehr kompetenten Ansprechpartner, der uns umfassend beraten kann: von der Heizung bis zum Auto. Wir schätzen auch den Vollservice, den uns das Unternehmen dank den dazugehörigen Tochterfirmen bietet.»

Christopher Ammann
Kleinkunde im Einfamilienhaus, Weinfachmann

«Seit 40 Jahren bin ich nun bereits Kunde von Energie Zürichsee Linth und schätze die Energie aus Gas sehr: Sie ist immer verfügbar, braucht wenig Platz im Keller und funktioniert einwandfrei. Mir gefällt auch die sympathische Werbung des Unternehmens, dessen Ehrlichkeit und die völlig transparente Preispolitik.»

Thomas Wickart
Geschäftsführer bei Andy Wickart Haustechnik AG, Finstersee

«Mit unserem Know-how und der Erfahrung von Energie Zürichsee Linth innovative und nachhaltige Projekte zu entwickeln, ist stets eine spannende Herausforderung. Die Zusammenarbeit funktioniert hervorragend – besonders schätze ich die Menschlichkeit, die bei Energie Zürichsee Linth herrscht.»