facebook

instagram

Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden
Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden

Button Projektleiter

 

 

img
img

Pikettdienst
Tel. 055 220 80 55
7 x 24 Stunden

ARA Energieverbund Jona

Rapperswil-Jona: Saubere Energie aus dem Abwasser

Durch die Zusammenarbeit von Stadt, Energie Zürichsee-Linth AG und der Baugesellschaft «Langrüti-Mitte» entsteht in Rapperswil-Jona ein nachhaltiger Energieverbund. Mit Abwasser als Ausgangsmedium kann eine ganze Wohnsiedlung beheizt werden. Für die einen tönt das vielleicht ein wenig nach Zauberei. Auf jeden Fall ist es aber eine ökologische, zukunftsorientierte und kostensparende Lösung.

Lesen Sie weiter..........

» Weiterleitung zu den Presseberichten

Bericht Tele Südostschweiz von Florian Landolt vom 8.3.2018

Rückfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! — Leiter Unternehmens- und Marktentwicklung — 055 220 80 69 — 079 887 67 14

Kundenzitate
Was Kunden über uns sagen

Franz Landolt
Geschäftsführer Liegenschaften bei Eternit (Schweiz) AG, Niederurnen

«Erdgas als Energieträger ist für unser Werk und unsere Liegenschaften optimal – dank tieferen Investitionskosten, günstigen Energiepreisen und einer guten CO2-Bilanz. Die Energie Zürichsee Linth AG erleben wir als sehr kompetenten Ansprechpartner, der uns umfassend beraten kann: von der Heizung bis zum Auto. Wir schätzen auch den Vollservice, den uns das Unternehmen dank den dazugehörigen Tochterfirmen bietet.»

Christopher Ammann
Kleinkunde im Einfamilienhaus, Weinfachmann

«Seit 40 Jahren bin ich nun bereits Kunde von Energie Zürichsee Linth und schätze die Energie aus Gas sehr: Sie ist immer verfügbar, braucht wenig Platz im Keller und funktioniert einwandfrei. Mir gefällt auch die sympathische Werbung des Unternehmens, dessen Ehrlichkeit und die völlig transparente Preispolitik.»

Thomas Wickart
Geschäftsführer bei Andy Wickart Haustechnik AG, Finstersee

«Mit unserem Know-how und der Erfahrung von Energie Zürichsee Linth innovative und nachhaltige Projekte zu entwickeln, ist stets eine spannende Herausforderung. Die Zusammenarbeit funktioniert hervorragend – besonders schätze ich die Menschlichkeit, die bei Energie Zürichsee Linth herrscht.»